Polizeimeldungen

POL-OL: Pressemitteilung des Polizeikommissariates Bad Zwischenahn: Verkehrsunfälle in Edewecht und Bad Zwischenahn

Polizeimeldungen

14.01.2020 – 19:59

Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland

Oldenburg (ots)

Verkehrsunfall in Edewecht: Am Dienstag, den 14.01.2020, um 15:15 Uhr befährt ein 82-jähriger Mann aus Barßel mit seinem PKW die Kortenmoorstraße in Richtung Harkebrügge. Ausgangs einer Linkskurve kommt er nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei touchiert das Fahrzeug einen Baum, überschlägt sich und kommt auf einem Feld zum Stehen. Aufgrund einer automatisierten Notrufeinrichtung aus dem PKW ist auch die Feuerwehr alarmiert worden, da zunächst unklar war, ob Personen eingeklemmt sein könnten. Der alleinige Insasse kann jedoch ohne technisches Gerät aus dem PKW geborgen werden. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wird er ins Krankenhaus nach Westerstede gebracht. Der total zerstörte PKW wird abgeschleppt. Der Fahrzeugführer wird augenscheinlich nur leicht verletzt.

Verkehrsunfall in Bad Zwischenahn: Auf der Feldlinie kommt es am 14.01.2020 zum Zusammenstoß von 3 Fahrzeugen. Um kurz vor 16 Uhr bremst ein 47-jähriger Mann aus Edewecht seinen PKW ab, um nach links auf ein Grundstück abbiegen zu können. Dabei muss er aufgrund von Gegenverkehr anhalten und warten. Der ihm nachfolgende Fahrzeugführer, ein 36-Jähriger aus Wilhelmshaven bremst seinen PKW ebenfalls ab. In diesem Moment fährt eine 49-jährige Edewechterin mit ihrem Wagen auf den Wilhelmshavener auf. Dieser wird dabei seitlich in einen Graben geschoben, bevor auch noch das wartende Fahrzeug getroffen wird. Alle drei Fahrzeugführer leicht verletzt in umliegende Krankenhäuser verbracht. Keines der drei Fahrzeuge ist mehr fahrbereit, sie müssen abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf über 10.000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68440/4492058