Polizeimeldungen

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden – Unfall unter Alkoholeinfluss mit zwei leicht verletzten Personen

Polizeimeldungen

15.01.2020 – 08:49

Polizeiinspektion Leer/Emden

PI Leer/Emden (ots)

+++Unfall unter Alkoholeinfluss mit zwei leicht verletzten Personen+++

Uplengen – Gestern Abend, gegen 22:50 Uhr, kam es auf der Ostertorstraße in Remels zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen. Ein 21-jähriger aus Großefehn und seine 32-jährige Beifahrerin aus Filsum befuhren mit einem Pkw Golf die Ostertorstraße in Fahrtrichtung Hesel. In Höhe des Modehauses kam der 21-jährige von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer dortigen Lichtzeichenanlage. Erste Ermittlungen der eingesetzten Polizeibeamten vor Ort ergaben als mögliche Unfallverursachung eine alkoholische Beeinflussung des Fahrzeugführers sowie ein Eingriff der Beifahrerin in die technische Einrichtung des Fahrzeuges. Bei dem 21-jährigen wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 0,87 Promille. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurden der Fahrzeugführer und seine Beifahrerin durch den Aufprall verletzt und in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. An dem nicht mehr fahrbereiten Golf entstand erheblicher Sachschaden, sodass er abgeschleppt werden musste. Ebenfalls wurde die Lichtzeichenanlage nicht unerheblich beschädigt und war nicht mehr betriebsbereit. Eine Blutprobe sowie die Sicherstellung des Führerscheines des Fahrzeugführers wurden durchgeführt. Fortführende Ermittlungen bezüglich des Verdachtes des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, Gefährdung des Straßenverkehrs und Fahrlässiger Körperverletzung wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Heike Rogner
Telefon: 0491/97690-104
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104235/4492198