Polizeimeldungen

POL-EL: Meppen – Körperverletzung

Polizeimeldungen

15.01.2020 – 09:43

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Meppen (ots)

Am Sonntag kam es gegen 05:30 Uhr, im Meppener Knepnevierte, im sogenannten “Dreieck”, zu einer Körperverletzung. Zwei bislang unbekannte männliche Personen schubsen einen jungen Mann ohne Grund, wodurch dieser stürzt und auf den Asphalt fällt. Das Opfer zieht sich durch den Aufprall Verletzungen zu. Zeugen dieser Auseinandersetzung werden gebeten, sich mit der Polizei Meppen, Tel. 05931/9490, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4492300