Polizeimeldungen

POL-NOM: Verkehrsunfall – zwei Autos abgeschleppt

Polizeimeldungen

16.01.2020 – 10:25

Polizeiinspektion Northeim

Northeim (ots)

B 446 zwischen Nörten-Hardenberg und Lütgenrode – Mittwoch, 15.01.2019, 07.13 Uhr

LÜTGENRODE (fal) – Am Mittwoch gegen 07.13 Uhr kam es auf der B 446 in Höhe der A 7 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von ca. 9.000 Euro entstand. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.

Eine 42 Jahre alte Autofahrerin aus Göttingen war auf der B 446 in Richtung Lütgenrode unterwegs. Beim Abbiegen nach links auf die A 7 in Richtung Süden übersah sie den Pkw eines 41 Jahre alten Mannes aus Nörten-Hardenberg. Nach dem Zusammenstoß waren beide Autos nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Portal für aktuelle Presseinformationen von diversen Polizeistationen in Deutschland. Internetseite: www.presseportal.de/blaulicht/
Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4493536