Polizeimeldungen

POL-EN: Breckerfeld- Anwohner überrascht Einbrecher

Polizeimeldungen

16.01.2020 – 12:49

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Breckerfeld (ots)

Am Mittwoch (15.01) wurde der 82-jährige Bewohner eines Einfamilienhauses am Wehrgraben, um 16:50 Uhr, durch ein lautes Geräusch aus dem Erdgeschoss geweckt. Als er aus dem Fenster schaute, sah er einen Fremden, der sich schnell in Richtung Frankfurter Straße entfernte. Der Bewohner ging im Erdgeschoss dem Geräusch nach und traf hier auf eine Frau, die sich an einem Fenster, welches zum Garten liegt, aufhielt. Als die Unbekannte den Mann erblickte, flüchtete sie in Richtung Westring. Das Geräusch entstand, als die unbekannten Einbrecher die Scheibe des Fensters einschlugen. Den Fensterhebel hatten sie bereits geöffnet, in das Haus gelangten sie jedoch nicht. Eine Beschreibung der Täter konnte nicht abgegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12726/4493881