Polizeimeldungen

POL-MK: Streit eskaliert

Polizeimeldungen

07.02.2020 – 17:15

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Iserlohn (ots)

Streit endet in Krankenhaus Gegen 15 Uhr kam es am heutigen Nachmittag in einer Wohnung in Kalthof zu einer Auseinandersetzung zwischen einer 39 jährigen Frau und einem 26 jährigen Wohnungsinhaber. Im Rahmen des Streites verletzte die Frau den jungen Mann mit einem Messer so schwer, dass dieser ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Die Frau wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4514676