Autodoc erweitert digitale Werkstatt “Autodoc Club” um mobile App

Berlin (ots) – Autodoc, Benchmark im Onlinehandel für Autoersatzteile in Europa, erweitert mit einer neuen App die im Herbst 2019 erstmals vorgestellte digitale Autowerkstatt “Autodoc Club”. Die Autodoc Club App ermöglicht es damit Kunden, auch mobil ihre Kraftstoff-, Öl- und Autoreparaturkosten zu überwachen und Wartungstermine im Blick zu behalten. Mit der kostenlosen App und Onlineplattform “Autodoc Club” gibt die Firma dem Nutzer das digitale Werkzeug an die Hand, um die Wartung des eigenen Autos optimal zu steuern.

Übersichtlich und leicht verständlich: alle Informationen an einem Platz

Die Instandhaltung des Privatautos ist eine wichtige, aber anspruchsvolle Aufgabe. Fahrzeughalter wollen jederzeit ein bestens gewartetes Auto vor der Tür haben. Bisher mussten sie dazu oft auf Dienstleistungen von Werkstätten zurückgreifen. Die nun im Google Play Store erhältliche Autodoc Club App bietet Kunden und Interessenten mit einer Vielzahl von Funktionen die nötige Unterstützung, um die Wartung und Reparatur der eigenen vier Räder selbst zu organisieren.

Hauptbestandteil ist zum einen ein digitales Serviceheft, also eine detaillierte Reparatur-, Service- und Wartungsübersicht. Über dieses lässt sich direkt ablesen, wann und bei welchem Kilometerstand die letzten Reparaturen durchgeführt wurden. Zudem erscheinen dort genauere Informationen über das ausgetauschte Teil sowie zur Werkstatt. Ein Zeitplan für die Autowartung und den Wechsel von Teilen basierend auf dem Kilometerstand und/oder dem Datum helfen dem Autohalter dabei, keine wichtigen Termine zu verpassen. Dieser umfasst auch Empfehlungen zu Tauschintervallen sowie automatische Benachrichtigungen für anstehende Reparaturen, Wartungsintervalle, Termine und Fristen: ein Werkstattbesuch, eine Autowäsche oder die Verlängerung der Versicherung. So ist man bestens informiert und immer auf dem neuesten Stand.

Zusätzlich gibt der Kraftstoffrechner den Nutzern das Werkzeug an die Hand, den Kraftstoffverbrauch und die Kraftstoffeffizienz zu überwachen. Neben über 2.500 Video- und PDF-Tutorials für die Eigenreparatur des Autos, beinhaltet die App Lifehacks und Tipps zur Autopflege und -wartung. Viele Probleme lassen sich somit selbstständig lösen.

Nutzerfreundliche Bedienoberfläche

Ziel ist es, dem Fahrzeughalter das Leben so einfach wie möglich zu machen: Die Weiterleitung in den Autodoc Shop ist in die Autodoc Club App eingebunden und sichert eine nahtlose Nutzererfahrung. Damit kann der Nutzer aus der Autodoc Club App direkt in die Autodoc App wechseln und Ersatzteile oder Verbrauchsmaterial bestellen. Die App unterstützt sie mit einer Liste der benötigten Ersatzteile, die speziell für das jeweilige Auto erstellt wird. Durch die große Auswahl an hochwertigen Ersatzteilen innerhalb der Autodoc-Welt können die Nutzer Preise vergleichen und das passende Teil auswählen.

Autodoc Geschäftsführer Alexej Erdle erklärt dazu: “Wir haben von Beginn an unsere eigene IT-Expertise aufgebaut. Mit diesem Wissen haben wir in der Autodoc Club App nun ein modernes Werkzeug geschaffen. Damit kann jeder Autofahrer wichtige Informationen zum Fahrzeug einfach und effizient speichern und verwalten. Für uns ist das ein weiterer wichtiger Baustein, um den Kunden eine umfassende digitale Beratung zu bieten. Gleichzeitig bleibt die Autodoc Plattform gut skalierbar, um hochwertige Autoteile anzubieten, die sich jeder leisten kann.”

Über Autodoc

Autodoc ist Europas führender Onlinehändler für Autoersatzteile. Als wachstumsstärkstes Unternehmen in dieser Branche mit einem Umsatzwachstum von 63% im Geschäftsjahr 2018 auf rund 415 Mio. Euro (2017: 254 Mio. Euro) strebt Autodoc an, seine Position weiter auszubauen. Durch seine erfolgreiche Expansion ist Autodoc inzwischen neben Deutschland in 25 weiteren europäischen Ländern vertreten. Autodoc verfolgt einen starken Kundenfokus durch Social-Media-Aktivitäten, technischen Support in der jeweiligen Landessprache und bedarfsgerechte Sortiments Zusammenstellung mit derzeit knapp 2,5 Mio. Produkten von 545 Markenherstellern für 128 Automarken. Von Bremsanlagen über Karosserieteile, Stoßdämpfer und Federn, Auspuffanlagen, Innenraumelementen, Lenkungen und Kupplungen bis hin zu Klimaanlagen, Heizungen, Reparatursätzen und Motorenöl bietet der Onlinehändler ein breites Angebot. Im Juni 2018 feierte das Unternehmen sein 10-jähriges Jubiläum. Die Autodoc GmbH hat ihren Sitz im Berliner Stadtteil Lichtenberg und ist zu 100% inhabergeführt. Seit Mai 2019 ist das Unternehmen zusätzlich zu seinem Hauptsitz noch mit einer Repräsentanz auf dem Kurfürstendamm präsent.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/AUTODOC GmbH
Textquelle:AUTODOC GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130889/4518136
Newsroom:AUTODOC GmbH
Pressekontakt:Thomas Casper
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation
Kurfürstendamm Nr. 22
10719 Berlin
Tel.: +49 30 2084 78 237
E-Mail: t.casper@autodoc.eu
www.autodoc.de
cometis AG
Matthias Kunz
Tel.: +49 611 20 585 5-64
kunz@cometis.de
www.cometis.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/130889/4518136
OTS: AUTODOC GmbH

Presseportal