Polizeimeldungen

POL-DO: Pressemitteilung für das Bundesligafußballspiel Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt am 14.02.2020 um 20:30 Uhr in Dortmund, Signal-Iduna-Park

Polizeimeldungen

15.02.2020 – 00:35

Polizei Dortmund

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0190

Die Begegnung wurde im Dortmunder Signal Iduna Park vor insgesamt 81.365 Zuschauern ausgetragen, darunter 4.600 Gästefans.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wurde im Stehplatzbereich der Gästefans eine Vielzahl von pyrotechnischen Erzeugnissen abgebrannt. Im Verlauf des Einsatzes erhielt die Polizei keine Hinweise auf dadurch verletzte Stadionbesucher.

Insgesamt wurden zehn Strafanzeigen wegen Verstößen gegen das Sprengstoff-, Betäubungsmittel- und Versammlungsgesetz sowie Körperverletzung, Sachbeschädigung, Beleidigung, Diebstahl und Betrug gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Leitstelle der Polizei Dortmund
Telefon: 0231/132-8340
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)


Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4521033