Polizeimeldungen

POL-WAF: Ahlen. Polizei erwischte Exhibitionisten auf frischer Tat

Polizeimeldungen

18.03.2020 – 17:40

Polizei Warendorf

Warendorf (ots)

Am Mittwoch, 18.3.2020 wurde die Polizei gegen 15.40 Uhr über einen Exhibitionisten in Ahlen an der Hansatraße informiert. Als die Beamten dort eintrafen, zeigte sich der 29-Jährige weiterhin in schamverletzender Weise. Die Einsatzkräfte nahmen den offensichtlich unter Drogen stehenden Ahlener zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam und leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen ihn ein.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4551499