Polizeimeldungen

POL-DN: Geldbörse gestohlen

Polizeimeldungen

19.03.2020 – 13:40

Polizei Düren

Düren (ots)

Zwischen 15:00 Uhr und 16:00 Uhr war eine 77-jährige Dürenerin zum Einkaufen in der Innenstadt. Als sie in einem Geschäft in der Josef-Schregel-Straße dabei war, ihre Waren aufs Kassenband zu legen, griff ein Unbekannter zu. Der Mann nutzte dabei aus, dass die Frau, die auf einen Rollator angewiesen war, sich an diesem mit einer Hand festhielt und mit der anderen die Waren auflegte. Er griff in die auf dem Rollator platzierte Tasche, nahm die Geldbörse und rannte gleich aus dem Laden.

Beschreiben konnte sie ihn als circa 170 bis 175 cm groß und um die 35 Jahre alt. Er hatte eine normale Figur und dunkle lockige Haare. Bekleidet war er mit einer roten Jacke. Hinweise auf den flüchtigen Dieb nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Rufnummer 02421 949-6425 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100
Fax: 02421 949-1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/8/4552141