Polizeimeldungen

POL-MA: Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall mit verletzter Person – Pressemeldung Nr. 2

Polizeimeldungen

19.03.2020 – 18:27

Polizeipräsidium Mannheim

Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein 45-jähriger Motorradfahrer wollte mit seiner leistungsstarken Maschine einen LKW überholen. Hierzu beschleunigte er seine Maschine stark, als er nach dem Kreisel Edekastraße zum Überholvorgang ausscherte. Auf der leicht verunreinigten Fahrbahn verlor er dann die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu und musste in eine Klinik gebracht werden. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. Die L 541 war bis gegen 16.40 Uhr gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Michael Neider
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4552513