Polizeimeldungen

POL-PDNW: Schüsse aus Fahrzeug abgegeben

Polizeimeldungen

20.03.2020 – 16:56

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Neustadt/Weinstraße (ots)

Zeugen meldeten am 19.03.2020 gegen 20:30 Uhr, dass aus einem Fahrzeug in der Sauterstraße Schüsse abgegeben wurde. Die Polizei fuhr mit mehreren Streifen an und konnte auf dem Parkplatz am Schwimmbad eine achtköpfige Personengruppe antreffen. Bei der anschließenden Kontrolle wurde unter dem Fahrzeug eine Schreckschusswaffe aufgefunden, die einem 20-jährigen Neustadter zuzuordnen ist. Er ist nicht im Besitz eines kleinen Waffenscheins und muss sich nun wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten. Bei einem 20-Jährigen aus Haßloch wurde ein Päckchen Marihuana (ca.1,4gr) festgestellt. Gegen ihn wird ein Verfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Waffe und Betäubungsmittel wurden sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Matthias Reinhardt
Telefon: 06321-854-203
E-Mail: pineustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4553371