Polizeimeldungen

POL-GT: Radfahrer bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Polizeimeldungen

22.03.2020 – 04:24

Polizei Gütersloh

Gütersloh (ots)

Gütersloh (AK) – Am Samstag, dem 21.03.2020, gegen 10.45 Uhr, ereignete sich an der Georgstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 76jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde. Der Gütersloher war mit seinem Rad von der Brockhäger Straße in die Georgstraße eingebogen. In Höhe einer Bäckerei wollte er nach links die Fahrbahn queren, achtete dabei jedoch nicht auf den in gleicher Richtung folgenden Opel einer 55jährigen Frau aus der Dalkestadt. Es kam zum Zusammenstoß mit dem PKW, der 76jährige stürzte zu Boden. Er wurde nach Erstversorgung durch den Notarzt mit schweren Verletzungen in ein Gütersloher Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4553650