Polizeimeldungen

POL-PPWP: Ungewöhnliche Beute

Polizeimeldungen

23.03.2020 – 15:33

Polizeipräsidium Westpfalz

Otterbach (Kreis Kaiserslautern) (ots)

Eine eher ungewöhnliche Beute haben Diebe am Freitagnachmittag in Otterbach gemacht. Mitarbeiter eines Drogeriemarktes meldeten gegen halb 3, dass sie beobachtet hatten, wie eine Familie (zwei Erwachsene, ein Kleinkind) auf dem Parkplatz des Marktes einen Kindereinkaufswagen in den Kofferraum ihres Kompaktvans packte und davonfuhr.

Dank des abgelesenen Kennzeichens führt die Spur der Ermittler jetzt in den Landkreis. Die weiteren Ermittlungen laufen. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4554795