Polizeimeldungen

POL-KLE: Kleve – vermeintliches Diebesgut afgefunden / Besitzer gesucht

Polizeimeldungen

23.03.2020 – 16:18

Kreispolizeibehörde Kleve

  • Bild-Infos
  • Download

Kleve (ots)

Am Freitag (20.03.2020) kontrollierten Polizeibeamte auf der Hoffmannallee zwei verdächtige Personen, die diverse Werkzeuge mit sich führte, deren Herkunft sie nicht erklären konnten. Nach bisherigen Ermittlungen könnte es sich bei den Werkzeugen um Diebesgut handeln.

Die Kripo Kleve sucht nun den Besitzer des unten abgebildeten Akkuschraubers und bittet diesen, sich unter 02821 5040 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4554856