Polizeimeldungen

POL-EL: Papenburg – DHL-Fahrzeug beschädigt

Polizeimeldungen

24.03.2020 – 11:01

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Papenburg (ots)

Am Montagmittag ist es an der Wichernstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Gegen 12.20 Uhr wurde dort ein Transporter der Firma DHL angefahren und beschädigt. Der bislang unbekannte Verursacher fuhr anschließend mit seinem silbernen Kleinbus mit ausländischem Kennzeichen unerlaubt weiter. Hinweise nimmt die Polizei Papenburg unter der Rufnummer (04961)9260 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4555364