Polizeimeldungen

POL-PDLU: (Schifferstadt) Fahren unter Alkoholeinfluss, dafür ohne Fahrerlaubnis

Polizeimeldungen

24.03.2020 – 17:11

Polizeidirektion Ludwigshafen

Schifferstadt (ots)

Am späten Montagabend gegen 22:50 Uhr hat eine Streife der Polizeiinspektion Schifferstadt ein Fahrzeug kontrolliert, das auf dem Parkplatz eines Supermarkts stand. Die Beamten haben aus dem Fahrzeug, in dem sich drei männliche Personen befanden, Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest des 25-jährigen Fahrers ergab einen Wert von 1,19 Promille. Außerdem gab er zu, keine Fahrerlaubnis zu besitzen. Er musste die Beamten daraufhin zur Dienststelle begleiten, wo ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Ihn erwarten nun Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis. Sein Bruder, der Beifahrer und Halter des Fahrzeugs, muss sich nun in einem Strafverfahren wegen des Zulassens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten, denn er wusste, dass sein Bruder keinen Führerschein hatte.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235-495-209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de
https://www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117688/4555888