Polizeimeldungen

POL-NI: Achtung – Falsche Polizeibeamte!

Polizeimeldungen

24.03.2020 – 20:00

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Hoya (ots)

(BOE) Gegen 19:00 Uhr erreichten die Polizei Hoya gleich mehrere Meldungen über Anrufe von Polizeibeamten mit unterdrückter Telefonnummer. Teilweise stellten sich die Betrüger als Polizeibeamte vor. Sie versuchten, bei den jeweiligen Personen, nach Geld und Bankschließfächern zu fragen und gaben an, dass in der Nachbarschaft eingebrochen worden sei und daher die Wertsachen in Gefahr seien. Glücklicherweise bemerkten die Angerufenen schnell, dass es sich um Betrüger handelt und informierten das Polizeikommissariat Hoya.

Die Polizei wird sich bei ihnen niemals unter einer unterdrückten Rufnummer melden und nach Wertsachen fragen.

Da es sich bei solchen Anrufen um Betrugsdelikte, somit Straftaten handelt, hat die Polizei Hoya bereits Ermittlungsverfahren eingeleitet. Weitere Hinweise zu den Tätern werden unter der Telefonnummer 04251-934640 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Polizeikommissariat Hoya

Hasseler Steinweg 4

27318 Hoya

Telefon 04251/93464-0

http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4555934