Polizeimeldungen

POL-PDTR: Verkehrsunfallflucht bei Hilscheid

Polizeimeldungen

25.03.2020 – 01:00

Polizeidirektion Trier

Hilscheid (ots)

Am 24. März entdeckte die Polizei Morbach gegen 21 Uhr eine großflächige Verschmutzung durch Erde auf der B 327 zwischen dem Parkplatz Hilscheid und der Abfahrt Hilscheid in Fahrtrichtung Hermeskeil. Die Beamten stellten fest, dass die Verschmutzung durch ein größeres Fahrzeug, vermutlich einen LKW, der von der Fahrbahn abgekommen war und sich im unbefestigten Bankett festgefahren hatte, verursacht wurde. Der LKW wühlte dabei etwa 75 Meter Bankett auf und beschädigte zwei Leitpfosten. Daraufhin entfernte sich der Verursacher, ohne sich um den entstandenen Flur- und Sachschaden zu kümmern. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Morbach Zeugen. Wer hat im Laufe des Tattages einen verunfallten oder festgefahrenen LKW im Bereich Hilscheid wahrgenommen? Es entstand ein Schaden im oberen dreistelligen Bereich. Im Einsatz waren die Polizei Morbach und die Bereitschaft der Straßenmeisterei Thalfang.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Morbach
Beringhoff, PK’in

Telefon: 06533/93740
E-Mail: pimorbach@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117698/4555968