ZDFheute: Neues Online-Nachrichtenangebot in Corona-Zeiten

Mainz (ots) – Aus heute.de wird ZDFheute: Das Online-Nachrichtenangebot des ZDF steht ab Mittwoch, 25. März 2020, in neugestalteter Form zur Verfügung – mit einer neuen App, mit neuen Inhalten und Funktionen.

ZDF-Chefredakteur Peter Frey: “ZDFheute wird mit dem Relaunch zu unserer zentralen Online-Plattform für aktuelle Informationen – und damit starten wir jetzt in Zeiten der Corona-Krise, in denen es ganz besonders auf umfassende Informationen ankommt. Wir nutzen die journalistische Qualität und Kompetenz des ZDF dafür, noch passgenauere Nachrichteninhalte online anzubieten.”

Bettina Schausten, stellvertretende ZDF-Chefredakteurin und Leiterin der ZDF-Hauptredaktion Aktuelles ergänzt: “ZDFheute ist ein nächster großer Schritt, mit dem wir die ZDF-Nachrichten crossmedial neu aufstellen. Ab Sommer 2020 wird die ‘heute’-Redaktion dann auch online-exklusive Livestreams für ZDFheute realisieren.”

Frederic Huwendiek, Redaktionsleiter von ZDFheute: “Mehr sehen, besser verstehen – das wollen wir mit dem runderneuerten Angebot erreichen. Dass wir jetzt den Relaunch während der Corona-Krise zum Großteil aus dem Home-Office umsetzen, ist eine große Herausforderung: Doch gerade in diesen Zeiten sind neue informationsstarke Angebote gefragt.”

Die neue ZDFheute-App und ZDFheute-Website bieten einen zuverlässigen Zugang zu den Nachrichten des Tages. Relevante Themen, gerade auch zur Corona-Krise, werden von der Redaktion erklärend aufbereitet. Ereignisse wie beispielsweise Pressekonferenzen des Robert-Koch-Instituts lassen sich direkt in Livestreams verfolgen. Und das neue Recherche-Team ZDFheuteCheck überprüft kursierende Falschmeldungen. Hochkant-Videos und interaktive Storys bieten neue Blicke auf das Nachrichtengeschehen.

Das Wichtigste in Kürze liefern ein Morgen- und ein Abendbriefing, derzeit ausschließlich zur Corona-Krise. Im neuen Bereich “Meine News” können Nutzer Themen und Sendungen, die sie interessieren, und das “ZDFheute Update” abonnieren. Außerdem bietet die ZDFheute-App zeitgemäße Funktionen wie einen Dunkelmodus.

Das neu aufgestellte Online-Nachrichtenangebot des ZDF wird die Nutzerinnen und Nutzer auf allen Plattformen noch besser informieren und insgesamt relevanter werden. Neben der neuen App und der neuen Website gehört auch ein neu gestaltetes Info-Angebot auf YouTube, Instagram und Co. zum Relaunch dazu.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/heute

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/zdfheute-neue-app-neue-website/

http://ZDFheute.de

https://twitter.com/ZDFheute

https://twitter.com/ZDFpresse

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Jana Kay
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/4556020
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/7840/4556020
OTS: ZDF

Presseportal