Polizeimeldungen

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Pkw kollidiert mit geparktem Pkw

Polizeimeldungen

25.03.2020 – 17:02

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

Delmenhorst (ots)

Am Dienstag, 24.03.2020, befuhr ein 59-jähriger Fahrzeugführer aus Delmenhorst mit einem Pkw Toyota die Dwoberger Straße in Fahrtrichtung stadteinwärts. Aus bislang unbekannten Gründen kollidierte der Fahrzeugführer beim Befahren der Dwoberger Straße mit einem ordnungsgemäß am rechten Straßenrand geparkten Pkw Peugeot. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Zu Personenschäden kam es nicht. Die Schadenshöhe wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Fragen bitte an Stefan Schmitz
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4556810