Polizeimeldungen

POL-HAM: Radfahrer leicht verletzt nach Kollision mit Auto

Polizeimeldungen

26.03.2020 – 17:48

Polizeipräsidium Hamm

Hamm-Rhynern (ots)

Ein 29-jähriger Radfahrer aus Dortmund und ein Mazda sind am Mittwoch, 26. März, gegen 14 Uhr zusammengestoßen. Dabei verletzte sich der Radfahrer. Der 32-jährige Mazda-Fahrer aus Hamm war zuvor auf der Straße Eulenplatz unterwegs. Beim Linksabbiegen in die Alte Salzstraße stieß er mit dem Fahrradfahrer zusammen, der auf dem Radschutzstreifen auf der Alten Salzstraße fuhr. Der Radfahrer stürzte und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden am Rad und Auto wird auf 350 Euro geschätzt. (lt)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4557735