POL-PDWO: Brand in Mehrfamilienhaus

24.04.2020 – 20:34

Polizeidirektion Worms

Worms (ots)

Am frühen Nachmittag kam es in der Sambugastraße in Worms zu einem Brand in einer Wohnung. Die 26-jährige Bewohnerin erhitzte Speisefett in einer Pfanne, als ihr Kleinkind zu weinen begann. Während die Bewohnerin nach dem Kind sah, entzündete sich das Fett. Durch den Einsatz des hauseigenen Feuerlöschers und der Unterstützung der hinzukommenden Feuerwehr konnte der Brand eingedämmt werden. Die Bewohnerin und ihr Kind begaben sich präventiv in medizinische Betreuung. Die Wohnung ist weiterhin bewohnbar.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-140
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für POL-PDWO: Brand in Mehrfamilienhaus

POL-PDWO: Brand in Mehrfamilienhaus

Presseportal Blaulicht