Polizeimeldungen

POL-NOM: Eiche beschädigt

Polizeimeldungen

16.05.2020 – 07:16

Polizeiinspektion Northeim

Einbeck (ots)

Einbeck, OT Andershausen (Kr.) 14.05.2020; 15:00 Uhr

Ein aufmerksamer Bürger meldete der Polizei, dass in der Ortschaft Andershausen eine Eiche vermutlich mutwillig zerstört werden soll. Die aufnehmenden Beamten stellten vor Ort fest, dass am Ende der Straße “Über dem Haiberg”, angrenzend an den Stadtwald, eine Jahrzehnte alte Eiche, zwei Löcher im unteren Stamm aufweist. Aufgrund der Spurenlage muss ein bislang noch unbekannter Täter den Stamm des Baumes angebohrt haben, um diesen absterben zu lassen. Der Schaden könnte sich in diesem Fall auf mehrere Tausend Euro belaufen. Hinweise, die Tat betreffend, nimmt die Polizei in Einbeck unter Tel. 05561-949780 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4598610