Polizeimeldungen

POL-PDKL: Trunkenheit im Verkehr

Polizeimeldungen

16.05.2020 – 07:30

Polizeidirektion Kaiserslautern

Landstuhl (ots)

Am frühen Samstagmorgen gerät ein 28-jähriger Mann in der Luitpoldstraße in eine Verkehrskontrolle. Da bei dem VW Golf Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen wird, ergibt der Alkoholtest einen Wert welcher die erlaubte Promillegrenze übersteigt. Auf der Wache ergibt ein gerichtsverwertbarer Test den Wert von 0,88 Promille. Die Weiterfahrt wird dem Mann untersagt. Gegen ihn wird ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingeleitet. Diesbezüglich muss er mit mindestens einem Bußgeld von 500 Euro zuzüglich Verfahrenskosten sowie einem Monat Fahrverbot rechnen. |pilan

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landstuhl

Telefon: 06371 9229-0
pilandstuhl@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117679/4598615