Polizeimeldungen

POL-E: Essen: Demonstration in Essen Haarzopf verläuft friedlich – Vorgaben der Coronaschutzverordnung eingehalten

Polizeimeldungen

16.05.2020 – 18:13

Polizei Essen

Essen (ots)

45149 E.-Haarzopf: Eine angemeldete Großdemonstration am Samstagnachmittag (16. Mai, ab 15 Uhr) mit angemeldeten 500 Teilnehmern verlief durchweg ruhig und friedlich. Nach Ende der Versammlung verließen die Demonstranten den Versammlungsort am Messeparkplatz P 10 geordnet. Die Auflagen der Coronaschutzverordnung wurden eingehalten. (ChWi)

Rückfragen bitte an:

Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11562/4598769