Polizeimeldungen

POL-HAM: 25-Jähriger nach versuchtem Einbruchsdiebstahl festgenommen

Polizeimeldungen

17.05.2020 – 05:16

Polizeipräsidium Hamm

Hamm-Mitte (ots)

Auf frischer Tat ertappt wurde am frühen Sonntagmorgen ein Langfinger bei einem Einbruchsversuch in ein Gastronomie- und Wohnobjekt an der Ostenallee. Aufmerksame Zeugen hatten zuvor gegen 0.50 Uhr beobachtet, wie der Eindringling eine Kellerfensterscheibe an der südlichen Gebäudeseite einschlug. Noch bevor der aus Hamm stammende Mitzwanziger in das Gebäude eindringen konnte, wurde er von eingesetzten Polizeibeamten gestellt und ins Polizeigewahrsam gebracht. Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Den jungen Gesetzesbrecher erwartet nun ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren.(es)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4598831