Polizeimeldungen

POL-HAM: Zeuge beobachtet zwei Einbrecher auf der Oststraße

Polizeimeldungen

17.05.2020 – 05:35

Polizeipräsidium Hamm

Hamm-Mitte (ots)

Ein aufmerksamer Zeuge aus Hamm beobachtete am frühen Sonntagmorgen (17. Mai) zwei Männer, die versuchten, in eine Pizzeria auf der Oststraße einzubrechen. Hierzu hatten sie gegen 02.25 eine Fensterscheibe des Restaurants zerstört. Beide Personen seien insofern arbeitsteilig vorgegangen, als dass einer der beiden Langfinger “Schmiere” stand, währenddessen der andere dazu ansetzte, sich in das Innere des Gebäudes zu begeben. Als der Zeuge die beiden auf ihr Tun ansprach, entfernten sie sich in Richtung der Fußgängerzone. Einer der beiden Eindringlinge wird als schlank, der andere als kräftig beschrieben. Der entstandene Sachschaden kann noch nicht genau beziffert werden. Wer Angaben zu den Tatverdächtigen machen kann, möge sich bei der Polizei in Hamm unter der Nummer – 02381 – 916 – 0 melden. (es)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4598834