Polizeimeldungen

POL-ST: Rheine, Brandstiftung

Polizeimeldungen

17.05.2020 – 14:18

Polizei Steinfurt

Rheine (ots)

Unbekannte Täter haben am späten Freitagabend (15.05), gegen 22.00 Uhr, in der Innenstadt eine Palette mit Baumaterialien angezündet. Die Palette stand in einem zurzeit wegen Umbau nicht genutzten Gebäude, Marktplatz / Ecke Herrenschreiberstraße. Noch bevor die Feuerwehr und die Polizei eintrafen, hatten zwei bislang unbekannte Männer den Brand gelöscht. Die polizeilichen Ermittlungen wegen Brandstiftung wurden aufgenommen. Die Männer, die den Brand gelöscht hatten, wurden von weiteren Zeugen als südländisch beschrieben. Diese beiden Männer werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden, da sie als Zeugen in Betracht kommen. Weitere Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Rheine unter der Telefonnummer 05971/ 938 – 4215 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4599168