Polizeimeldungen

POL-SI: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Polizeimeldungen

18.05.2020 – 03:06

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Kreuztal (ots)

In Kreuztal kam es am späten Sonntagabend gegen 22:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 31-jähriger befuhr mit seinem Pkw die B 508 aus Kreuztal in Richtung Hilchenbach. Beim Abbiegevorgang in die Straße Zum Erbstollen übersah er den entgegen kommenden Pkw einer 32-jährigen. Es kam zur frontalen Kollision. Beide Fahrzeugführer wurden verletzt. Der Rettungsdienst brachte die verletzte Frau in ein Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Sie wurden abgeschleppt. Die eingesetzten Polizeibeamten bemerkten bei dem Unfallverursacher Hinweise für einen vorangegangenen Alkoholkonsum. Er musste eine Blutprobe abgeben. Die Polizei fertigt eine Verkehrsunfallanzeige.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Leitstelle, Ralph Decker
Telefon: 0271 7099 3130
E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65854/4599300