standard

Sunport Power bringt neue leistungsstarke MWT PV-Module auf den Markt

Wuxi, China (ots/PRNewswire) – Der weltweit anerkannte Solarmodulhersteller Sunport Power brachte kürzlich die leistungsstarke MWT C- und D-Serienmodule der zweiten Generation auf den Markt. Unter Nutzung der patentierten Metal Wrap Through (MWT)-Technologie lassen sich Sunports klassisches C6-II-Modul sowie das tiefschwarze D6-II-Modul leistungsstarker und flexibler einsetzen.

Erhöhte Leistungsabgabe

Die C6-II- und D6-II-Solarmodule der zweiten Generation wurden mehrfach aufgerüstet und verfügen über eine erhöhte Leistungsabgabe von bis zu 375W. Die MWT-Technologie verzichtet auf herkömmliches Kontaktbanddesign und schafft eine leitfähige Backsheet-Verbindungsstruktur, die Lötstress und feine Risse in den Solarzellen vermeidet und somit langfristige Zuverlässigkeit unterstützt. Das Back-Contact-Design sorgt für eine stabile Zellverbindung unabhängig von Abstand und Platzierung. Die Produkte der zweiten Generation profitieren von einem optimierten Modul-Layout-Design und halbrunden Zellen, sodass sie zu einer zusätzlichen Leistungsabgabe von 40W in der Lage sind.

“Mit unseren nachhaltigen Entwicklungszielen leistet Sunport Power Pionierarbeit bei der Entwicklung unserer MWT-gestützten Module, die im Vergleich zu den Designs standardmäßiger Photovoltaikmodule einen bedeutenden Vorteil in Bezug auf Leistung und Haltbarkeit bieten. Unser Unternehmen wird seine Produkte auch weiterhin auf Basis weltweit führender Technologien erforschen und entwickeln und neue, innovative Solarlösungen für globale Märkte schaffen”, so Martin Green, leitender Wissenschaftler bei Sunport Power.

Herausragende Leistung und Marktperspektiven

Mit Sunport Powers Durchbruch in Bezug auf Back-Contact-PV-Module verlässt die Photovoltaikindustrie konventionelle Technologieniveaus und kann auf finanziell tragbare Weise leistungsstarke Solarmodule bereitstellen. Sunports C6- und D6-Module der ersten Generation haben eine beherrschende Stellung auf den Zielmärkten verschiedenee Länder inne, die unter anderem Italien, Spanien, Australien und Polen umfassen, was darauf zurückzuführen ist, dass das Unternehmen sich als weltweit einziger MWT-Zellen- und Modulhersteller auf GW-Ebene etablieren konnte.

“Es freut uns sehr, dass unsere Produkte auf globalen Märkten Anerkennung finden. Derzeit machen unsere schwarzen Dachsolarmodule der D6-Serie über 50 % des Versandvolumens in Europa aus”, erklärte Dr. Fengming Zhang, CEO von Sunport Power. “Zusätzlich haben wir eine Vereinbarung mit dem größten PV-Distributor in Polen unterzeichnet, um in den kommenden zwei Jahren über 40.000 lokale Haushalte mit Dachsolarmodulen auszustatten.”

Weiterentwicklung

Angesichts des enormen Erfolges der D-Series-Module der ersten Generation geht Sunport von regem Interesse an seinen Produkten der neuen Generation in Europa, Japan und Australien aus. Durch einen verstärkten Fokus auf MWT-Technologie positioniert Sunport sich immer mehr als führender Solarmodulfertiger im Bereich moderner Solartechnologie und nimmt konstruktiv Einfluss auf den Wandel in Richtung effiziente Ökoenergie.

Informationen zu Sunport Power

As weltbester Solarmodulanbieter im Bereich der MWT-Technologie hat Sunport Power sich der F&E sowie der Herstellung leistungsstarker und betriebssicherer Solarzellen und -module verpflichtet. Seit 2012 steht das Unternehmen an der Spitze eines Trends, der darauf hinarbeitet, fossile Energie mit Solarenergie zu ersetzen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.sunportpower.com/

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1169146/Sunport_Power.jpg

Quellenangaben

Textquelle:Sunport Power, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/144548/4599847
Newsroom:Sunport Power
Pressekontakt:Twinkle Tian
Marketingdirektor
+86-138-5193-1799
jichao.tian@sunportpower.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/144548/4599847
OTS: Sunport Power

Presseportal