Polizeimeldungen

POL-UL: (UL) Ulm – Gebäude besprüht / Unbekannte besprühten am Wochenende eine Schule in Ulm mit Graffiti.

Polizeimeldungen

19.05.2020 – 08:42

Polizeipräsidium Ulm

Ulm (ots)

Ein Zeuge entdeckte am Montag die Tat. Unbekannte besprühten am vergangenen Wochenende mit Farbe mehrere Wände und Mauern an einer Schule im Egginger Weg. Weiterhin beschädigten sie dort verankerte Sitzgelegenheiten. Das Polizeirevier Ulm-West sicherte die Spuren und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei gibt Tipps gegen die Lust an der Zerstörung Schauen Sie nicht weg, wenn Sie beobachten, dass jemand öffentliche Einrichtungen oder Privateigentum beschädigt. Erstatten Sie Anzeige. Wenn Sie Zeuge von Vandalismus werden, geben Sie der Polizei möglichst genaue Hinweise zur Tatzeit, zum Tatort, zu den Tätern und zu eventuell benutzten Fahrzeugen.

+++++++ 0870979

Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4600563