Polizeimeldungen

POL-BO: Fahrradfahrer (56) bei Unfall verletzt

Polizeimeldungen

19.05.2020 – 09:42

Polizei Bochum

Bochum (ots)

Am gestrigen 18. Mai, gegen 16.30 Uhr, kam es in Bochum im Bereich der Straße “Am Kuhlenkamp” zu einem Verkehrsunfall.

Ein 56-jähriger Bochumer fuhr mit seinem Auto auf der Straße “Am Kuhlenkamp” in Richtung Wasserstraße. In Höhe der Hausnummer 12 fuhr er nach rechts in eine Parklücke, um einen entgegenkommenden Bus vorbei fahren zu lassen.

Zeitgleich fuhr ein 56-jähriger Bochumer mit seinem Fahrrad ebenfalls auf der Straße “Am Kuhlenkamp” in Richtung Wasserstraße. Nachdem der Bus den wartenden Autofahrer passiert hatte, fuhr diese wieder in den fließenden Verkehr ein.

Hier kam es zu einer Kollision mit dem Radfahrer. Dieser stürzte und verletzte sich. Er wurde mit einem Rettungswagen zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht.

Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Marco Bischoff
Telefon: 0234 9091022
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4600681