Polizeimeldungen

POL-HA: Fünfstelliger Betrag gestohlen – Wer kennt diese Männer?

Polizeimeldungen

19.05.2020 – 12:19

Polizei Hagen

Hagen (ots)

Bereits am 30.12.2019 entwendeten zwei unbekannte Tatverdächtige aus den Büroräumen eines Kiosks zirka 10.600 Euro Bargeld aus einer Geldkassette. Vorher hatten sie sich das Vertrauen des Geschädigten erschlichen, der den Kiosk über das Internet zum Verkauf angeboten hatte. Die Tatverdächtigen sollen mit einem weißen MINI Cooper mit Essener Kennzeichen am Tatort erschienen sein. Wer kann Hinweise zu den abgebildeten Personen oder deren Aufenthaltsort geben? Bitte melden Sie sich unter 02331 986 2066.

Die Lichtbilder können Sie hier einsehen:

https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/hagen-diebstahl

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Sebastian Hirschberg
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4601070