Polizeimeldungen

POL-HP: Lampertheim: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Polizeimeldungen

19.05.2020 – 18:10

Polizeipräsidium Südhessen

Lampertheim (ots)

Am Dienstag, (19.05.) ereignete sich in Lampertheim auf der K 3/Spange Rosenstock ein Verkehrsunfall. Ein bisher noch unbekannter Fahrzeugführer befuhr die K 3 mit seinem silberfarbenen PKW von Mannheim-Blumenau kommend und geriet in einer Rechtskurve im Bereich des Abzweiges zur “Alten Viernheimer Straße” auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er seitlich gegen das Fahrzeug einer entgegenkommenden Fahrzeugführerin. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 3500 Euro. Anschließend entfernte sich der unbekannte Fahrzeugführer in Richtung Kreisel L 3110.

Die Polizei sucht Zeugen des Verkehrsunfalles die nähere Angaben zu dem silberfarbenen flüchtigen PKW machen können.

Hinweise bitte an die Polizeistation Lampertheim-Viernheim unter der Telefonnummer 06206 / 94400 Berichterstatter POK Würz/Polizeistation Lampertheim-Viernheim

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Polizeistation Lampertheim-Viernheim
Florianstraße 2
68623 Lampertheim

Telefon: 06206 / 9440-0

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4601591