Polizeimeldungen

POL-PDNW: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Polizeimeldungen

19.05.2020 – 21:12

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Bockenheim an der Weinstraße (ots)

Am Dienstag, 19.05.2020 gegen 09:23 Uhr kam es in der Weinstraße in Bockenheim zu einem Verkehrsunfall bei dem einer der Beteiligten anschließend von der Unfallstelle flüchtete. Zunächst befuhr der Fahrer eines grauen Toyota Yaris die Weinstraße in nördliche Richtung. In der Ortsmitte kam ihm ein Pkw entgegen, welcher deutlich zu weit links gefahren sein soll und deshalb mit seinem linken Außenspiegel den linken Außenspiegel des Toyota Yaris touchierte. Der Fahrer des Toyota Yaris hielt daraufhin an und entfernte zunächst Teile seines beschädigten Außenspiegels von der Fahrbahn. Der Unfallverursacher hielt ebenfalls kurz an, fuhr dann aber anschließend einfach weiter. Es soll sich dabei um einen kleinen silbernen Pkw älteren Baujahrs gehandelt haben. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 300EUR.

Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizeiinspektion Grünstadt entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Grünstadt
Bitzenstraße 2
67269 Grünstadt
Telefon: 06359-93120
E-Mail: pigruenstadt@polizei.rlp.de
*pd

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117687/4601624