Polizeimeldungen

LPI-GTH: Herbeiführen einer Brandgefahr – Zeugen gesucht

Polizeimeldungen

21.05.2020 – 10:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Plaue (Ilm-Kreis) (ots)

Ein Anwohner und ein Spaziergänger entdeckten gestern, gegen 13:45 Uhr, einen etwa 12 qm großen Wiesenbrand in der Straße Am Vogelsteich, oberhalb der Bahngleise. Sie traten das Feuer aus und alarmierten die Feuerwehr. Diese schließt eine Selbstentzündung aus. Angaben zur Schadenshöhe liegen gegenwärtig nicht vor. Es wird nun gegen Unbekannt wegen des Herbeiführens einer Brandgefahr ermittelt. Ihre Zeugenhinwiese richten Sie bitte an die PI Arnstadt-Ilmenau, Telefon 03677/6010, unter der Bezugnummer 0113656. (aha)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4602765