Polizeimeldungen

POL-NI: Altölfässer in der Feldmark entsorgt

Polizeimeldungen

21.05.2020 – 13:59

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Wietzen (ots)

(beh) Am 21.05.2020 meldet ein Bewohner der Gemeinde Wietzen das Auffinden mehrerer Altölfässer in der Böxenbergstraße in 31613 Holte. Vor Ort stellt sich heraus, dass es sich um vier Fässer und zwei Kanister mit Altöl handelt. Ein Strafverfahren wegen eines unerlaubten Umgangs mit Abfällen wurde eingeleitet. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeikommissariat Hoya unter der Telefonnummer 04251/934640 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

Polizeikommissariat Hoya

Hasseler Steinweg 4

27318 Hoya

Telefon 04251/93464-0

http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg
/

Original-Content von: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4602851