Polizeimeldungen

POL-PDKL: Großeinsatz an Christi Himmelfahrt

Polizeimeldungen

21.05.2020 – 19:43

Polizeidirektion Kaiserslautern

Relsberg (ots)

Zu einem aufsehenerregendem Einsatz von Rettungskräften kam es am heutigen Feiertag in der kleinen Ortsgemeinde Relsberg im Kreis Kusel. Gleich mehrere Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeuge sowie ein Notarztfahrzeug, ein Rettungshubschrauber und ein Streifenwagen der Polizei befanden sich vor Ort, weil es gleich bei mehreren Bewohnerinnen einer Jugendwohngruppe zu einem medizinischen Notfall kam. Aufgrund des schnellen und besonnen Einsatz der Rettungskräfte konnten aber größere gesundheitliche Beeinträchtigungen bei den Beteiligten verhindert werden. Dennoch wurden vier Betroffene zur Beobachtung vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

|pilek-DL

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117679/4602958