Polizeimeldungen

POL-NB: Herrentagsparty durch Polizeikräfte in Pasewalk aufeglöst

Polizeimeldungen

22.05.2020 – 01:14

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Pasewalk (ots)

Am Donnerstag, den 21.05.2020 führten Kräfte des Polizeipräsidiums Neubrandenburg und der Bereitschaftspolizei Mecklenburg-Vorpommern einen polizeilichen Einsatz durch und mussten eine “Corona-Herrentagsparty” in Pasewalk auflösen. Durch Hinweise aus der Bevölkerung wurde bekannt, dass in einer Kleingartenanlage in Pasewalk Gesundbrunnenstraße bis zu 40 Personen an einer Herrentagsparty teilnehmen. Da der erforderliche Sicherheitsabstand nicht gewährleistet werden konnten und derartige Feierlichkeiten in Mecklenburg-Vorpommern noch untersagt sind, wurde die Party durch die eingesetzten Beamten aufgelöst. Den angetroffenen Personen wurde ein Platzverweis ausgesprochen. Bei dem polizeilichen Einsatz kam es zu keinen Zwischenfällen.

Im Auftrag Thomas-Michael Neumann, 1.Kriminalhauptkommissar, Polizeipräsidium Neubrandenburg, Einsatzleitstelle, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4603000