Polizeimeldungen

FFW Schiffdorf: Ölspur auf der Haupstraße beschäftigt Feuerwehr

Polizeimeldungen

22.05.2020 – 02:39

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf

Schiffdorf-Sellstedt (ots)

Am Donnerstagmorgen, den 21. Mai 2020 wurde die Ortsfeuerwehr Sellstedt in die Schiffdorfer Straße alarmiert. Ein Traktor verlor auf einer Strecke von ca. 3 km sein Hydrauliköl. Eine Fachfirma zur Ölbeseitigung wurde hinzugezogen, um die Straße mit heißem Wasserdampf ordnungsgemäß zu säubern. Da der Traktor nicht fahrfähig war, wurde dieser und die gesamte Einsatzstelle, durch die Feuerwehr gesichert. Der Traktor wurde vor Ort repariert und konnte somit selbstständig weiter fahren. Nachdem die Straße gesäubert und geräumt war, konnte die Feuerwehr die Einsatzstelle gegen 1:45 Uhr verlassen.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf
Gemeindepressesprecher
Sönke Eriksen
Mobil: 015771433109
E-Mail: soenke.eriksen@t-online.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Schiffdorf, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/118388/4603008