Polizeimeldungen

POL-NE: Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Polizeimeldungen

22.05.2020 – 05:55

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Korschenbroich (ots)

Am 21.05.2020 um 16:30 Uhr ereignete sich in Korschenbroich-Glehn an der Einmündung der Bundesstrasse 230 mit der Landstrasse 32 ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Radfahrer. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 68-jähriger Mann aus Erkelenz mit seinem Rennrad die L 32 und wollte an der Einmündung zur B 230 diese überqueren. Hierbei übersah er einen 35-jährigen Neusser, der mit seinem Pkw die B 230 befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Radfahrer wurde hierbei verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die B 230 gesperrt. Es kam zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen. (Ma.)

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-0
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/4603031