Polizeimeldungen

POL-MR: Sachbeschädigung im Kirchhainer Fasanenweg

Polizeimeldungen

22.05.2020 – 15:22

Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Marburg-Biedenkopf

Marburg-Biedenkopf (ots)

Kirchhain: Autoscheiben eingeschlagen

Etwa 1.000 Euro Schaden beklagt der Besitzer eines Mercedes nach einer Sachbeschädigung im Fasanenweg. Zwischen 15.00 Uhr am Mittwoch (20. Mai) und 14.50 Uhr am Donnerstag (21.Mai) schlugen Unbekannte die Front- und Heckscheibe der schwarzen A-Klasse offenbar mit einem Stein ein. Wer hat dort etwas Verdächtiges beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeistation in Stadtallendorf unter 06428-93050.

Sabine Richter

Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120

E-Mail: pressestelle-marburg.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43648/4603911