Polizeimeldungen

POL-S: Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Rund 30 Gramm Haschisch beschlagnahmt

Polizeimeldungen

22.05.2020 – 16:17

Polizeipräsidium Stuttgart

Stuttgart-Nord (ots)

Polizeibeamte haben am Donnerstagnachmittag (21.05.2020) einen 20-jährigen Mann festgenommen, der im Verdacht steht, mit Rauschgift zu handeln. Bei der Kontrolle des Mannes am Bombaysteg gegen 14.30 Uhr fanden die Beamten insgesamt rund 30 Gramm Haschisch, etwa 50 Gramm Marihuana sowie mehrere Hundert Euro Bargeld. Der 20 Jahre alte Italiener wird im Laufe des Freitags (22.05.2020) auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4603967