Polizeimeldungen

POL-RTK: Pressemeldung für den Rheingau-Taunus-Kreis

Polizeimeldungen

22.05.2020 – 23:59

PD Rheingau-Taunus KvD – Polizeipräsidium Westhessen

Bad Schwalbach (ots)

1.) Kran stürzt auf Haus

Im Häuserweg in Rüdesheim knickte am Freitag gegen 16:00 Uhr ein ca. 17 Meter hoher Kran aus bisher noch unbekannter Ursache um und stürzte kurz später zum Teil auf ein Haus. Verletzt wurde zu Glück niemand. Am Hausdach entstand leichter Sachschaden. Das Amt für Arbeitsschutz wurde informiert und wird die Ursache weiter erforschen.

2.) Brand einer Grünschnitthalde

In der Kastanienallee in Rüdesheim brannte am Freitagabend gegen 18:00 eine Grünschnitthalde. Durch den Brand kam es zu einer größeren Rauchentwicklung. Für die Dauer der Löscharbeiten waren Verkehrsmaßnahmen bis 21:30 Uhr nötig. Neben der Feuerwehr war auch das THW eingesetzt. Es wird Brandstiftung vermutet, die Ermittlungen hierzu laufen.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeistation in Rüdesheim, Tel.: 06722 – 91120, gerne entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Kommissar vom Dienst

Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus KvD – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/47764/4604042