standard

CoreTigo führt die TigoBridge ein, um Retrofit- und IIOT-Bereitstellungen zu vereinfachen und zu …

Netanya, Israel (ots/PRNewswire) – Die drahtlose IO-Link-Brücke in Industriequalität nutzt vorhandene Sensoren und Aktuatoren, um eine zuverlässige, kostengünstige und skalierbare Datenerfassung in der Fertigung zu ermöglichen

CoreTigo, ein Anbieter von industriellen und drahtlosen geschäftskritischen Konnektivitätslösungen, stellt ab sofort die neueste Version der TigoBridge zur Verfügung. Die TigoBridge ist eine wireless IO-Link-Komponente, die die Kommunikation von industriellen Sensoren, Aktuatoren und Geräten ermöglicht, ohne dass eine Kabelverbindung zu einem Master oder Gateway erforderlich ist.

TigoBridge basiert auf dem IO-Link Wireless-Standard, der speziell für die Fabri kautomation entwickelt und für die Anforderungen harscher Industrieumgebungen ze rtifiziert wurde. Es lässt sich problemlos per Plug & Play mit IO-Link- und digi talen I/O -Geräten verbinden, um eine standardbasierte drahtlose Kommunikation h erzustellen. Darüber hinaus kann TigoBridge mehrere Geräte drahtlos parallel ver binden, indem es mit mehreren Sensoren/Aktuatoren an handelsübliche industrielle I/O-Hubs angeschlossen wird.

TigoBridge kann in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden, z. B. bei d er Nachrüstung von Maschinen, der Zustandsüberwachung und IIOT. Das folgende Vid eo zeigt, wie Maschinen-Nachrüstlösungen zur Zustandsüberwachung einfach, kosten günstig und interoperabel gemacht werden können, indem die TigoBridge als Teil d er wireless End-to-End-Lösung von CoreTigo verwendet wird. TigoBridge kann auch für steuerungsbasierte Anwendungen verwendet werden, beispielsweise zur drahtlos en Steuerung von Greifern oder Vakuumpumpen an beweglichen Geräten (z. B. Robote rarmen, Linearrobotern und Transportsystemen).

TigoBridge umfasst ein IP67-Gehäuse in Industriequalität, Standard-M-12-Konnekto ren für den einfachen Anschluss an jedes Gerät, eine speziell entwickelte intern e Antenne für optimale Leistung und eine Vielzahl von Montagemöglichkeiten. Tigo Bridge kann über das TigoEngine IO-Link Wireless Engineering Tool konfiguriert u nd eingerichtet werden. Mit der TigoInsights-Softwareplattform können verschiede ne Anwendungen für die Datenvisualisierung, -analyse und -überwachung erstellt w erden. Um mehr über die Produkte und Lösungen von CoreTigo zu erfahren, besuchen Sie bitte gerne die Website von CoreTigo und lesen Sie, wie SKF, der weltweit g rößte Lagerhersteller, davon profitiert – siehe Pressemitteilung von SKF im Herb st 2019.Über CoreTigo CoreTigo führt die Revolution der drahtlosen geschäftskritischen Kommunikation f ür den Industriemarkt an. Durch die Neuerfindung bestehender Netzwerk- und Konne ktivitätskonzepte reduzieren CoreTigos Lösungen die Komplexität industrieller Au tomatisierungssysteme, ermöglichen den flexiblen Zugriff auf wertvollere Daten f ür Business Intelligence Anwendungen und Analytics, fördern adaptive Fertigungsl ösungen und steigern die betriebliche Effizienz. Die Technologie von CoreTigo ba siert auf dem IO-Link Wireless-Standard und schafft eine vernetzte Industriewelt , die auf zuverlässigste, skalierbarste und kostengünstigste Weise nicht an Kabe l gebunden ist.

Video: https://mma.prnewswire.com/media/1176436/CoreTigo_TigoBridge.mp4

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1033881/CoreTigo_Logo.jpg

Quellenangaben

Textquelle:CoreTigo, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/133551/4613482
Newsroom:CoreTigo
Pressekontakt:Gabi Daniely
Chief Strategy & Marketing Officer
+972-54-779-04
66
gdaniely@coretigo.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/133551/4613482
OTS: CoreTigo

Presseportal