standard

CENS Materials, ein Portfolio-Unternehmen von INCUBIT, dem Deep-Tech-Inkubator von Elbit Systems, …

Beer Sheva, Israel (ots/PRNewswire) – Die bahnbrechende Nanotechnologie des Unternehmens verbessert erheblich die Leistung von Lithium-Ionen-Batterien, die in Elektrofahrzeugen, Drohnen und Energiespeicheranlagen verwendet werden.

CENS Materials (https://censmaterialsltd.co.il/) , ein Portfoliounternehmen von Incubit Ventures, schloss eine Investitionsrunde in Höhe von 1,5 Millionen US-Dollar ab, die vom britischen Investor Vincent Tchenguiz (Consensus Group), einem prominenten ausländischen Investor in israelische Hochtechnologie, geleitet wurde. Das Unternehmen wurde bei Incubit gegründet, dem Technologie-Inkubator von Elbit Systems (https://elbitsystems.com/page-category/about-us/open-innovation/) , der in Deep-Tech-Startups in der Frühphase investiert.

CENS entwickelt einen proprietären, industriellen Prozess, der die Energiekapazität von Batterien erheblich erhöht und die Ladezeit verkürzt. Beides sind äußerst wichtige Elemente für Elektrofahrzeuge (EF), Drohnen und andere Geräte, die mit Batterien betrieben werden. Die Lösung von CENS basiert auf Kohlenstoffnanorohren (CNT), deren Beitrag zur elektrischen Leitfähigkeit wohlbekannt ist, aber bisher ist es niemandem gelungen, dieses Material in Batterien einzubauen, ohne ihre Kosten erheblich zu erhöhen.

Die CENS-Lösung besteht aus einem Eintritts-/Austrittsverfahren von Pulver, dass keine Auswirkungen auf die bestehende Produktionslinie hat und keine Infrastrukturänderungen erfordert. Es basiert auf der gängigen Li-Ionen-Technologie mit einem zusätzlichen industriellen Schritt im Prozess. Darüber hinaus kann diese Lösung dazu führen, dass Cobalt als Komponente in der Batterie überflüssig wird, was enorme Auswirkungen auf Kosten und Umwelt haben könnte.

Der CEO und Gründer von CENS, Michael Bromfman , ein Experte für Nano-Technologie, merkte an: “Die Investition wird uns dabei helfen, eine halbindustrielle Anlage zu errichten, die in der Lage ist, hochwertige Batterien mit einer verbesserten Kapazität herzustellen, mit denen die wichtigsten OEMs und Tier-1-Unternehmen in der EF-Branche beliefert werden sollen. Unsere einzigartige, tiefenforschungsbasierte Technologie hat das Potenzial, den Markt zu revolutionieren und den Engpass in der EF-Branche zu beseitigen – nämlich die Batterieleistung und die Kosten.”

Über Incubit

Incubit, der Technologie-Inkubator von Elbit Systems, ist ein in Israel ansässiger Inkubator, der von der israelischen Innovationsbehörde lizenziert wird und sich die Aufgabe gestellt hat, in Deep Technology zu investieren: in alles, was einzigartig, differenziert, geschützt oder schwer zu reproduzieren ist und auf technologischen oder wissenschaftlichen Fortschritten basiert. Er hilft Deep-Tech-Unternehmern dabei, den Weg vom Konzept über den POC bis hin zur Produkteinführung und zum Geschäftserfolg zu navigieren.

Über Vincent Tchenguiz (Consensus Group)

Die Consensus Group (CBG) ist eine Investmentgesellschaft mit einem Portfolio in Bereichen wie Pharma, Biotech, Med-Tech, Cleantech, Immobilien und mehr.Das Unternehmen verfügt über ein Investitionsportfolio von 600 Millionen US-Dollar weltweit, hauptsächlich in den Bereichen Biowissenschaften, Cybertechnik und Technologien, die mit den Herausforderungen des Klimawandels konfrontiert sind.

Photo – https://mma.prnewswire.com/media/1195828/CENS_Materials.jpg

Quellenangaben

Textquelle: CENS Materials, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/145647/4633349
Newsroom: CENS Materials
Pressekontakt: Tamar Ayalon
+972-54-910-3166
tamar@gopositive.co.il

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/145647/4633349
OTS: CENS Materials

Presseportal