Polizeimeldungen

POL-OH: Radfahrer kommt zu Fall – Ersthelfer und Zeugen gesucht

Polizeimeldungen

28.06.2020 – 03:45

Polizeipräsidium Osthessen

Bad Hersfeld (ots)

Am Samstagabend, gegen 20.05 Uhr, befuhr eine 13-jährige aus Bad Hersfeld mit ihrem Fahrrad die abschüssige Fritz-Rechberg-Straße und kam in Höhe der Einmündung Sternerstraße zu Fall. Dort blieb sie bewusstlos liegen und wurde von Passanten im Einmündungsbereich gefunden, welche dann einen Krankenwagen verständigten. Durch den Sturz erlitt das junge Mädchen Prellungen am Körper. An den Unfallhergang konnte sie sich zur Zeit ihrer Behandlung nicht mehr erinnern. Die Personen, die das Mädchen fanden, verließen vor Eintreffen der Polizei die Unfallstelle. Daher werden sie gebeten, sich mit der Polizeistation in Bad Hersfeld unter 06621/932-0 in Verbindung zu setzen. Zeugen des Vorfalls können sich ebenfalls unter der angegebenen Telefonnummer melden.

gefertigt: PHK Neumann, Polizeistation Bad Hersfeld

eingestellt: PHK Wingenfeld / E 31

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4636190