Polizeimeldungen

POL-PIBIN: Betäubungsmittelfund bei Verkehrskontrolle

Polizeimeldungen

28.06.2020 – 10:53

Polizeiinspektion Bingen

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.07.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Bingen (ots)

Bei einer Verkehrskontrolle am Samstagmorgen, 27.06.20 in der Schloß-Straße in Bingen wurden bei einem 42-jährigen Fahrzeugführer Anzeichen auf einen zeitnahen Betäubungsmittelkonsum festgestellt. Bei der folgenden Durchsuchung des Pkw konnte zudem eine geringe Menge Amphetamin aufgefunden werden. Circa zwei Stunden später ergaben sich bei einer weiteren Verkehrskontrolle eines 32-Jährigen in der Hitchinstraße in Bingen Hinweise auf eine aktuelle Betäubungsmittelbeeinflussung. Es wurden Blutproben der Fahrzeugführer entnommen, sowie Strafverfahren und Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/131675/4636379