Polizeimeldungen

POL-NOM: Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person

Polizeimeldungen

28.06.2020 – 17:36

Polizeiinspektion Northeim

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 13.07.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Einbeck (ots)

Einbeck – Schützenstraße Ecke Ochsenhofweg; 26.06.2020; 16:35h

EINBECK ( Fi ) –

Der 84-jährige Fahrzeugführer aus Einbeck übersieht beim Einfahren in die Schützenstraße den bevorrechtigten PKW der 35-jährige Fahrzeugführer. Hierdurch kommt es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei die Fahrzeuginsassen, Fahrzeugführer und 35-jährige Beifahrerin leicht verletzt werden. Eine ärztliche Behandlung vor Ort ist nicht möglich. An beiden Fahrzeugen entsteht ein Sachschaden von insgesamt ca. 10.000EUR. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle:https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4636560